Studierendenwerk Ulm
Menü öffnen
Suche anzeigen

Studierendenwerk

Studierendenwerk

Nachhaltigkeit

Das Studierendenwerk Ulm sieht sich in seinem Handeln dem Grundsatz der Nachhaltigkeit verpflichtet. Dies zeigt sich nach innen und nach außen.
Unsere Dienstleistungen erbringen wir auf Grundlage hochwertiger Qualitäts-, Hygiene- und Sozialstandards und wirken für unsere Stakeholdergruppen fair, supportive und competent.
Am 05.08.2020 haben wir als das erste Studierendenwerk in Baden-Württemberg die als Nachhaltigkeitsmanagementsystem etablierte WIN-Charta des Landes Baden-Württemberg unterzeichnet. Durch die Einführung der jährlichen Nachhaltigkeitsberichterstattung und Definition der Ziele für das kommende Jahr bekennen wir uns zu unserer ökonomischen, ökologischen und sozialen Verantwortung. Zudem identifizieren wir uns mit der Region, in der wir wirtschaften.

CAMPUSGASTRONOMIE

Wohnen

SONSTIGES

WIN-Charta des Landes Baden-Württemberg

Nachhaltigkeit der Hochschulen

Nachhaltigkeitsbeauftragte:
Lin Sun
nachhaltigkeit@nullstudierendenwerk-ulm.de

Zertifikate:
Nominierung der Mensa-Aktion „Happy Hour“ zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen für den Bundespreis "Zu gut für die Tonne!" des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in der Kategorie Gastronomie, 2019

WIN-Charta des Landes Baden-Württemberg, 2020